RegSeeker

RegSeeker 1.55

Schluss mit lästigem Systemballast

RegSeeker räumt Windows-Rechner auf. Das Hilfsprogramm befreit das Herzstück des Betriebssystems, die Windows Registry, von nicht mehr benötigten oder fehlerhaften Einträgen und löscht unnütze Dateien von der Festplatte. Zahlreiche so genannte Tweak-Optionen erhöhen die Leistungsfähigkeit und Stabilität des Systems. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
-

RegSeeker räumt Windows-Rechner auf. Das Hilfsprogramm befreit das Herzstück des Betriebssystems, die Windows Registry, von nicht mehr benötigten oder fehlerhaften Einträgen und löscht unnütze Dateien von der Festplatte. Zahlreiche so genannte Tweak-Optionen erhöhen die Leistungsfähigkeit und Stabilität des Systems.

Viele Programme hinterlassen nach der Deinstallation Reste in der Windows Registry. Langfristig verlangsamen solche Systembremsen den Rechner merklich. Hier kommt RegSeeker ins Spiel: Das Programm findet und löscht solche Überbleibsel. Zusätzlich beseitigt die Freeware auf Wunsch Datenspuren von Internetausflügen wie Cookies, Sucheinträge oder Browser-Verlaufslisten. Mit RegSeeker lassen sich außerdem Autostarteinträge einzeln löschen.

FazitMit zahlreichen so genannten Tweak-Utilities bringen bei Bedarf das System in Sachen Sicherheit und Leistung auf Vordermann. RegSeeker wird damit zu einem nützlichen Werkzeug für den täglichen Gebrauch.

RegSeeker

Download

RegSeeker 1.55

— Nutzer-Kommentare — zu RegSeeker

  • TT0968

    von TT0968

    "nicht wirklich kostenlos"

    Ein Programm, welches als kostenlos angeprisen wird, dann nur einen Bruchteil der Arbeit macht und für die restlichen 98... Mehr.

    Getestet am 16. Mai 2012

  • Hugo_33

    von Hugo_33

    "Gezielte Suche nach Resten in der Reg"

    Hallo, sehr hilfreich finde ich die Möglichkeit gezielt nach Resteinträgen von Programmen zu suchen. Ich habe immer wie... Mehr.

    Getestet am 11. Februar 2010